Offene Weihnachtswerkstatt für KLein & Gross am 30.11.

Vorfreudig zum 1. Advent öffnen wir am Samstag, den 30.11. unser Atelier und laden zum weihnachtlichen Selber-Gestalten und Staunen ein in der Zeit zwischen 15-19 Uhr!

Flechten Sie Ihren eigenen Adventskranz mit frischem Tannengrün und bringen Sie Utensilien zum Schmücken ihres Kranzes mit! Fertigen Sie Miniaturbücher als Weihnachtsbaumanhänger o. zum Verschenken zusammen mit unserem Buchbinder. 

Historische Musterwalzen liegen für Sie bereit, um Geschenkpapier zu entwerfen. Bienenwachskerzen können geformt, Nußschalen vergoldet, Holzflächen bemalt werden.

Für Ihr leibliches Wohl wartet leckeres weihnachtliches Gebäck mit aromatischem Punsch und feinem Kaffee auf Sie.

Wir freuen uns auf Sie!

TAG DES OFFENEN DENKMALS - WIR SIND MIT DABEI!

Altenberg - Erzwäsche II (Geisingstraße 12, 01773 Altenberg Zinnwald)

Die Erzwäsche II war Bestandteil der Industrieanlage der ehemaligen "Stahlwerke Becker" aus Willich. Entwurfen wurde dieses Gebäude von dem bekannten Dresdener Architekten Herfurt im Jahr 1916. Der Bau begann in dem selben Jahr als Erweiterung der Erzwäsche I.

Wir sind mit unserem mobilen Stand vor Ort u. informieren zu den verschiedenen Oberflächenbearbeitungen im Innen und Außen: Leinölbasierte Holzanstriche, Siliaktfarben, engl. Tapeten ...

Öffnungszeiten und Programm am 8. September 2019: 11:00 bis 16:00 Uhr (sonst nicht geöffnet). 

Kontakt: Karl Heinz Clauß, Mobil: 0172 6717145, E-Mail: kh.clauss@wweb.de

Das Elbhangfest 2019 kommt!

Und wir sind wieder mit dabei!

Inzwischen schon traditionell, verwandeln wir den ehem. "Alten Gastof" zu einem Ort der Kaffeehauskultur - hautnah zum Sitzen, Hören, Vertiefen ...

Passend zum Bauhausjubiläum gestalten wir unsere Räume zu einem Ausstellungsraum um: "100 Jahre Bauhaus - 200 Jahre Thonet - die neue Sachlichkeit". Ausstellungseröffnung und Abendvortrag am Freitagabend um 20:00. Entdecken Sie Original-Thonet-Stühle und die Geschichte ihrer Designer! 

Am Samstag-Nachmittag eröffnen wir unsere musikalische Bühne mit den legendären "Fussgängern", gefolgt von der "Rüdiger Bartsch Combo" am Abend. Am Sonntag um 15:00 laden wir wieder ein zu feinen Akkordeonklängen mit frischen weltmusikalischen Arrangements von "Claqueson". 

Und zu Allem: Leckere kleine Speisen, Kaffee und Kuchen, kühles Öko-Bier aus Schmilka, ein leichter Wein ...

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen! 

naturfarbenwerkstatt mobil - Tägliche Abendanlieferungen

IHRE NATURFARBEN BIS ZU IHRER WOHNUNGSTÜR!

Als neuen zusätzlichen Service bieten wir ab sofort wochentags eine Abendanlieferung für Dresden an (PLZ 0). Sie bestellen bis spätestens 13 Uhr und noch am gleichen Abend bekommen Sie ihre Waren geliefert, so sie vorrätig sind!

Dabei können sie zwischen drei verschiedenen Anlieferungszeiten wählen: 18-20 Uhr / 19-21 Uhr / 20-22 Uhr. Für die Anlieferung hinterlegen wir mit Ihrer Erlaubnis Ihre Handynummer u. E-mail-Adresse, damit Sie von unserem Lieferanten kurz vor der Zustellung informiert werden können.

Anlieferungskosten:

  • 10,66 € (inkl. ges. MwSt.) bis max. 10 Kg
  • je angefangenen weiteren 5 Kg + 3,57 € (inkl. ges. MwSt.)

Selbstverständlich liefern wir daneben weiterhin Ihre Bestellung auch als Paket innerhalb von Deutschland aus.

BESUCHEN SIE UNS AUF DER BAUMESSE HAUS 2019!

Gemeinsam mit unserem Partner HAGA Naturbaustoffe sind wir wieder auf der größen regionalen Baumesse Deutschlands vertreten, von Donnerstag, 07.- Sonntag, 10. März 2019. 

Messe Dresden, Halle 1 - Stand A10

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und laden Sie herzlich ein!

FARBENFLOHMARKT AM 1. SEPTEMBER

Am ersten September-Samstag von 14-18 Uhr laden wir wieder zum Stöbern und Mitnehmen ein!

Tapetenreste, VIA Zementfliesen, Pigmente, Planzen- und Wandfarben, Abtönpasten, Lehmfarben und -(streich)putze, Holzlasuren, Möbelfarben, Teppichstücke etc. warten zum kleinen Preis für Ihre verschiedenen Gestaltungsideen.

Und für das leibliche Wohl kredenzen wir Kuchen aus Taubenheim, Kaffee, Wein und Leckereien.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Elbhangfest 2018 ruft!

Da lassen wir uns nicht zweimal bitten!

Zum nun schon dritten Mal sind wir mit an Bord und verwandeln die naturfarbenwerkstatt wieder in einen Farbengasthof.

Unsere Räume gestalten wir zu einer Galerie mit gestalterischen Arbeiten zum Thema Farbtechnik (großformatige Bildtafeln unterschiedlicher Genres) - Ausstellungseröffnung am Freitagabend um 20:00. Feine Live-Musik mit Akkordeon und frischen weltmusikalischen Klängen am Samstag-Abend; dazu leckere kleine Speisen, kühles Bier aus Schmilka, ein leichter Wein.

Und last but not least: Unsere Versteigerung der künstlerischen Arbeiten am Sonntag 18:00 für einen guten Zweck!

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen! 

Ein neuer Garten am Elbhang!

Zusammen mit Sabine Kroehs haben wir die Idee einer naturnahen Gartengestaltung im ehemaligen Gasthofgarten sowie für unsere Parkplatzbegrünung realisiert: Neben Walderdbeeren wachsen nun Buschwindröschen; Storchschnäbel und Sommerhibisken säumen die Pillnitzer Landstraße.

Passend zur neuen Bepflanzung erweitern wir die naturfarbenwerkstatt nun auch nach Draußen: Die neu aufgelegten VIA-Trottoirplatten können begangen werden, ein natürlicher Kastanien-Staketenzaun von woodline bestückt den Garten. 

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen!

FRÜHLINGSFLOHMARKT AM 1. APRIL

Am ersten April-Samstag verwandelt sich die naturfarbenwerkstatt in einen bunten Markt samt Kaffeebetrieb!

Englische Tapentenreste, Musterfliesen und verschiedene Farbschnäppchen warten auf ein neues Zuhause. Sie sind eingeladen in unserer Werkstatt Ostereier zu bemalen oder Sie stöbern in unserem Laden und lassen sich anregen. Kaffee, Tee und Kuchen sorgen für das leibliche Wohl. 

Um 16:00 erwartet Sie ein Vortrag zum Thema "Trendfarben 2017". Gehen Sie mit uns auf die Reise zur Wahrnehmung von Farbe, zu den angesagten Trends des Jahres und zu gelungenen Farbkombinationen. Lassen Sie sich inspirieren für Ihre eigenen Wohnprojekte und holen Sie sich Anregungen für die Renovierung Ihres Zuhauses!

Die naturfarbenwerkstatt auf dem Elbhangfest

Nach unserer "Premiere" im letzten Jahr sind wir auch dieses Mal wieder mit Freude dabei!

Eine feine Ausstellung zu Pflanzenfarben des Mittelalters samt Vorführung der historischen Waidfärbung durch Rosanna Minelli (Erfurt) kann bestaunt werden. (Welt-)Musiken live auf der Bühne gespielt zwischen Akkordeon, Fado, Rock und Jazz ... sorgen für den passenden Hörgenuss.

Und beinahe schon als kleine Tradition findet wieder eine Versteigerung statt: großformatige, in Handarbeit gefertigte waid-blau-gefärbte Stoffe in edlen Bahnen. 

Einen leckeren Café mit frisch gebackenem Kuchen; ein frischer Wein oder ein kühles Bio-Bier nebst Knobibrot u. frisch zubereiteter Suppe sorgen für das leibliche Wohl!

Unser Neues Domizil

WIR SIND UMGEZOGEN!

Wir begrüßen Sie seit dem 21.3.2016 in unseren großzügigen Räumen im Oberen Gasthof Niederpoyritz in der Pillnitzer Landstr. 239 in 01326 Dresden. Direkt davor befindet sich eine Haltestelle der Linie 63, die Fähre von Laubegast/Tolkewitz ist 300m entfernt. Wir verfügen über 5 Parkplätze und haben die Öffnungszeiten erweitert.  

Warum wir umgezogen sind? Unser Laden in der Augsburger Straße war schon seit langem zu klein. Größere Läden in zentralerer Lage sind teuer, wir brauchten Platz und fanden diese schöne alte Gasthofeinheit. Lassen Sie sich überraschen, was wir daraus gezaubert haben und kommen Sie vorbei, es wird Sie überzeugen!