25Jahre

Kreidezeit Balsamterpentinöl

ab 9,90

Zum Verdünnen von öligen Kreidezeit Produkten. Zum Reinigen mit diesen Produkten verschmutzter Arbeitsgeräte. Zur Fleckentfernung und zum Entfetten von Oberflächen. Zum Auflösen von terpenlöslichen Naturharzen wie z. B. Kolophonium, Dammar.

Technisches Merkblatt
Gefahr

H 226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H 302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H 304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die
Atemwege tödlich sein.
H 312: Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt.
H 315: Verursacht Hautreizungen.
H 319: Verursacht schwere Augenreizung.
H 332: Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H 411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger
Wirkung.
EUH 208: Enthält Balsamterpentinöl. Kann allergische
Reaktionen hervorrufen.
Sicherheitsdatenblatt

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Balsamterpentinöl wird durch Wasserdampfdestillation aus dem Harzausfluss (Balsam) verschiedener Kiefernarten extrahiert. Bei Kiefern besteht dieser in der Regel zu ca. 70% aus Kolophoniumharz und 30% Terpentinöl. Die Kiefernwälder der Erde geben jährlich mehrere Millionen Tonnen Terpentinöl an die Atmosphäre ab.