Kreidezeit Orangenschalenöl

ab 14,80

Zum Verdünnen von öligen Kreidezeit Produkten. Zum Reinigen mit diesen Produkten verschmutzter Arbeitsgeräte. Zur Fleckentfernung und zum Entfetten von Oberflächen.

Technisches Merkblatt

– H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
– H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die
Atemwege tödlich sein.
– H315: Verursacht Hautreizungen.
– H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
– H410: Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger
Wirkung.

Sicherheitsdatenblatt

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Es eignet sich zum Verdünnen von öligen Kreidezeit Holzlasuren, Hartölen, Lacken, Lappenwachs und natürlichen Ölen, wie Leinölfirnis, Leinöl- und Holzölstandöl eingesetzt. Außerdem zum Reinigen mit diesen Produkten verschmutzter Arbeitsgeräte. Ebenso kann es zur Fleckentfernung und zum Entfetten von Oberflächen eingesetzt werden, sowie zum Auflösen von terpenlöslichen Naturharzen.